icon kontakt top mail

info@beckertravel.de

icon kontakt top fon

+49 (0)6147 9169-0

icon kontakt top house

Mo bis Fr 09:00-18:00

  • humahuaca_900_310.jpg
  • oldcafe_900_310.jpg
  • cafe_900_310.jpg
  • oldtown_900_310.jpg
  • seilbahn_900_310.jpg
  • glacier_900_310.jpg
  • colourfullhouses_900_310.jpg

Argentinien

Argentinien ist eine einmalige Erlebniswelt voller spektakulärer Kontraste, von grünem, tropischen Urwald über weite Ebenen bis in die Bergwelt der Anden und zur kalten Eiswüste der Antarktis!

 

Buenes Aires LA BOCA

 

Ein Land, in dem der Besucher die einzigartige Natur erlebt und fühlt.

Es ist ein faszinierendes Land , in dem man die vier Jahreszeiten und alle Landschaften dieser Welt auf einer einzigen Reise genießen kann. Jede Region Argentiniens bietet etwas anderes:

Die Anden Patagoniens sind das Land der Wälder, Seen und Gletscher. Verschneite Hügel spiegeln sich in kristallklaren Seen.

Auf der anderen Seite die Steppe. Eine Ebene ohne Horizonte, eine Fläche ohne Maß. Und dann am südlichsten Punkt liegt Feuerland, vom Wind zerwühlt, vom Meer ausgehöhlt, an der Grenze zur Antarktis. wo der Mensch an seine Grenzen stößt.

Die Pampa ist ein riesiges ebenes Anbaugebiet für Weizen und ein Weidegebiet. Hier lebt der berühmte Gaucho als berittener Viehhirte und ist bekannt für seine Lassokünste. Die Pampa der Viehtreiber ist Mythos und Legende und zugleich authentisch. Das Land, dessen Bewohner die einzigartige Kunst der Zubereitung des schmackhaftesten Rinderbratens der Welt lebendig erhalten. Elegante und komfortable " Estancias " ( Ranch ), ein endloser Horizont, Gauchos in Aktion, urwüchsige Flora und Fauna und unzählige Rinderherden. Das ist die Pampa, ein Leben in Freiheit !

Der Urwald und der Wasserfall von Iguazu sind geprägt von roter Erde und einem Wasservorhang, der 100 Meter hoch ist. Ein vollständiges System von Pfaden führt den Besucher direkt an den Rand des einmaligen Schauspieles - 275 einzelne Wasserfälle stürzen hier gleichzeitig in die Tief.  Eine Szene von überwältigender Naturschönheit! Auch vom Hubschrauber ein optischer Leckerbissen!  Tausende von Palmen und Orchideen, Turcanos, Papageien und Möchssittiche leben hier in Harmonie mit Brüllaffen, Tapiren und Jaguaren in einer der grünsten Lungen der Erde. Es ist auch ein Paradies für Angler. In den Gewässern des Rio Parana sind riesige Exemplare zu finden.

An der Atlantikküste Patagoniens finden man unzählige Wale, Pinguine, Seeelefanten und Seehunde. Auf der Halbinsel Valdes kommt der Besucher in den Genuß eines einmaligen Wasserschauspiels. Jedes Jahr kommen wie auf Verabredung Hunderte von Wale in die lauwarmen Gewässer des Golfo San Juan, um sich fortzupflanzen. Dieses fantastische Schauspiel ohne Emotionen zu betrachten ist einfach unmöglich. Aber ebenso beeindruckend sind die Seeelefanten und Seehunde. Nicht zu vergessen die einzigartige Kolonie der Mangellanischen Pinguine in Punta Tombo, hier treffen sich bis zu 2 Millionen Exemplare.

Geliebtes Buenos Aires- Stadt des Tango. Am Rio de la Plata liegt die eleganteste Stadt Südamerikas. Eine Stadt, die ein Synonym wurde für unzählige Theater, Museen, große Parks und Avenidas, Hotels und ein umfassendes gastronomisches Angebot, das vom unvergleichlichen Rindfleisch Argentiniens geprägt ist. Eine moderne und dynamische Stadt, die die Tradition der alten Cafes und Tangolokale bewahrt hat. Buenos Aires ist das kosmopolitische Tor zur großartigen Natur Argentiniens.

 

 

Argentinien

 

 

 

x